Adrienne Goehler, Dr. Tillmann Bendikowski & Dr. Martin Frick (UNFCCC) – WIE WIR DIE WELT RETTEN

Save-the-World-1396
Save-the-World-1385

EINE ANLEITUNG

Zum Abschluss von SAVE THE WORLD greifen die Publizistin Adrienne Goehler und der Botschafter der Bundesregierung im Auswärtigen Amt Dr. Martin Frick in einer Podiumsdiskussion unter der Moderation von Historiker Tillmann Bendikowski die Themen und Fragestellungen des Kongresses auf. Können wir die Welt retten?

Adrienne Goehler arbeitet als Publizistin und Kuratorin in Berlin. Sie war Senatorin für Wissenschaft und Kultur. Die von ihr konzipierte Ausstellung „zur nachahmung empfohlen! expeditionen in ästhetik und nachhaltigkeit“ ist von der Deutschen UNESCO-Kommission als Projekt der UN-Dekade 2014 Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ausgezeichnet worden.

Dr. Tillmann Bendikowski, Historiker und Journalist, ist Leiter der Medienagentur Geschichte in Hamburg. Er verfasst Beiträge für Printmedien und Hörfunk und betreut die wissenschaftliche Realisierung von Forschungsprojekten und historischen Ausstellungen.

Dr. Martin Frick vertritt als Botschafter die Bundesregierung gegenüber den Internationalen Organisationen in Deutschland. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Zusammenarbeit mit den Sekretariaten der Klimarahmenkonvention und der Konvention zur Bekämpfung von Wüstenbildung der Vereinten Nationen in Bonn. Vor seiner Tätigkeit in Bonn hat Frick das Klimadiplomatieprogramm des britischen Think Tanks E3G geleitet.



Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other